Solingen – Szenen wie im Wellnessstudio: Die Bewohnerinnen und Bewohner des EAZ erhielten am „Beauty-Day“ ein ausgiebiges Verwöhnprogramm. Ob Nägel lackieren, Massagen oder Snoozeln – die Seniorinnen und Senioren konnten mal richtig abschalten.

Einfach entspannt zurücklehnen, die Seele baumeln und sich verwöhnen lassen: Wie in einer Wellness-Oase fühlten sich die Bewohnerinnen und Bewohner des EAZ vergangenen Donnerstag. Der sogenannte Beauty-Day war für viele Senioren eine willkommene Abwechslung. Hier konnten sie sich mal wieder die Nägel bunt lackieren lassen, eine Massage genießen oder snoozeln. Wer Letzteres noch nicht kennt: Beim Snoozeln döst man in einem abgedunkelten Raum entspannt vor sich hin, während mit verschiedenen Materialien wie Düften oder Musik die Sinne stimuliert werden. Beruhigende Lichteffekte und warmes Kerzenlicht sorgten ebenfalls für eine entspannende Atmosphäre. Alle Senioren, Frauen wie auch Männer, hatten viel Freude an dem Verwöhnprogramm.

„Mit dem Angebot möchten wir den Seniorinnen und Senioren eine Freude machen. Außerdem ist es uns wichtig, den Bewohnern viel Lebensqualität zu bieten“, erklärt Geschäftsführerin Houda Plümer.