Solingen – Auch in diesem Jahr sammelt das EAZ wieder für wohnungslose Menschen in Solingen. Jetzt, wo die Nächte wieder kälter werden, ist es besonders wichtig, dass den Menschen, die kein Dach über dem Kopf haben, geholfen wird. Aus diesem Grund sammelt das EAZ warme Kleidungsstücke. Gefragt sind ausschließlich Daunenjacken, Wolldecken und Handschuhe.

Die Kleidungsstücke können bis zum 23. Oktober im EAZ Ohligs zu Händen von Frau Asche abgegeben werden. Die offizielle Spendenübergabe findet am 30. Oktober in der Wittenberg Kirche statt.