Kinder und Erwachsene waren mehr als begeistert: Bei der letzten veranstalteten Aktion ,,All you can Ice“ im Evangelischen Altenzentrum Ohligs wurden die Eisbecher nämlich niemals leer. Für einen geringen Beitrag konnte man einen Tag lang so viel Eis essen wie man mochte.

Mit der Idee des „All you can Ice“ wollte das Altenzentrum nicht nur alle großen und kleinen Eisliebhaber der Region verführen; es ging auch darum Geld zu sammeln.

„Den Ertrag in Höhe von 1000 Euro hat die Geschäftsführerin Houda Plümer an das Kinderhospiz Bergische Land gespendet.“ Mit diesem Engagement möchte Frau Plümer erreichen, dass Gemeinnützigkeit nach Innen und Außen gelebt wird.

Das Team aus dem EAZ hofft nun, dass nächstes Jahr noch mehr Menschen zum Eis essen ins Café Sonnengarten kommen und sich nicht nur einen Kindheitstraum erfüllen, sondern auch etwas Gutes für andere Menschen tun.

Schließen