Solingen – Würstchen, Brezel und Dirndl – das EAZ bringt ein Stück Bayern ins Haus. Letzte Woche feierten unsere Bewohner mit leckereren Schmankerln und blau-weißer Dekoration den bayerischen Tag.

Am Donnerstag, den 23.07.2020, war es soweit. Anlässlich des bayerischen Tags im EAZ holten die Mitarbeiter ihre Lederhosen und farbenfrohe Dirndl hervor. In blau-weißer Kulisse warteten bayerische Schmankerln auf die Bewohnerinnen und Bewohner des Altenheims. Würstchen, Frikadellen, Senf und Käsehäppchen standen unter anderem auf dem Menü. Schnell kam eine ausgelassene und fröhliche Stimmung unter den Senioren auf. Das ist gerade in Corona-Zeiten wichtig.

Der bayerische Tag im EAZ ist dabei nur eines von vielen Freizeitangeboten. So fand in der vorherigen Woche erneut der „Beauty-Tag“ statt. Hier ließen sich die Bewohner mit Massagen und Wellnessbehandlungen verwöhnen. „Wir versuchen, ein vielfältiges Programm zu anzubieten, welches für Abwechslung, Freude und Lebensqualität sorgt“, sagt Geschäftsführerin Houda Plümer.